English Home | Sitemap | Kontakt weltweit | Karriere

Ad-hoc-Mitteilung: RENK AG: Jahresabschluss zum 31.12.2007

RENK glänzt mit einer Ergebnissteigerung um 80 % und einer Umsatzsteigerung um 21 %

 

Mit dem besten Ergebnis ihrer Unternehmensgeschichte hat die RENK Gruppe das Geschäftsjahr 2007 abgeschlossen. Das operative Ergebnis stieg um 80 % auf den Rekordwert von 68 Mio EUR. Die Umsatzrendite ROS kletterte von 10,5 % auf 15,7 %. Nach mehreren Steigerungen in den Vorjahren konnte der Umsatz bei voller Auslastung der Kapazitäten nochmals erhöht werden und zwar um 21 % auf 430 Mio EUR. Bei einem Auftragseingang von 439 Mio EUR stieg der Auftragsbestand zum Ende des Geschäftsjahres auf 684 Mio EUR. Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf 5,83 EUR (Vorjahr: 2,97 EUR).

 

Der Ausblick auf 2008 ist positiv. Es ist davon auszugehen, dass die Konjunktur für Investitionsgüter trotz Bankenkrise weltweit stabil bleibt. Wir erwarten deshalb weitere Steigerungen bei Auftragseingang und Umsatz. Beim Ergebnis sehen wir unter Berücksichtigung des aktuellen Auftragsbestandes die Chance, das hohe Niveau von 2007 zu halten.

 

Augsburg, 05. Februar 2008

 

RENK Aktiengesellschaft

Der Vorstand