English Home | Sitemap | Kontakt weltweit | Karriere

Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2014
(PDF-Download am Ende des Artikels)

Der Konzernzwischenbericht der RENK Aktiengesellschaft (RENK AG) erfüllt die Anforderungen an einen Halbjahresfinanzbericht nach den anwendbaren Vorschriften des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und umfasst nach § 37w Abs. 2 WpHG einen verkürzten Konzernzwischenabschluss, einen Konzernzwischenlagebericht sowie eine Versicherung der gesetzlichen Vertreter. Der Konzernzwischenabschluss wurde in Übereinstimmung mit IAS 34 nach den Vorschriften der am Abschlussstichtag gültigen und von der Europäischen Union (EU) anerkannten International Financial Reporting Standards (IFRS) des International Accounting Standards Board (IASB) und deren Interpretationen erstellt. Der Konzernzwischenbericht sollte zusammen mit unserem Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2013 und den dort enthaltenen Zusatzinformationen über das Unternehmen gelesen werden.

 

Erläuterungen zur veränderten Struktur der Finanzberichterstattung und zur veränderten Definition der Steuerungsgrößen aufgrund der Zugehörigkeit zum Volkswagen Konzern sind im Konzernzwischenlagebericht und im Konzernanhang enthalten.

 

Aufgrund kaufmännischer Rundungen von Beträgen können bei Addition und Prozentangaben geringfügige Abweichungen in den nachfolgenden Tabellen und Ausführungen auftreten.